[Home]

www.frank-ebel.de
[Kompetenzen] [Interventionen] [Impressum]

Zur Person

Basis meiner Tätigkeit ist die jahrelange Erfahrung als Managementtrainer, Moderator und Coach. Meine Methodenkompetenz basiert unter anderem auf Weiterbildungen in Großgruppenmoderation, Konzept integrativer Methodik, Organisationsentwicklung, systemischem Coaching, Outdoortraining und Erlebnispädagogik. Ausgangspunkt war ein Studium der Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie, der Pädagogischen und auch der Klinischen Psychologie.

 

Mein Beratungsverständnis

“Klienten und Organisationen verfügen selbst über die Ressourcen, um tragfähige Lösungen zu finden. Mit meiner Erfahrung und meinem Repertoire an Methoden biete ich dafür den angemessen ungewöhnlichen Erkenntnisrahmen.”

 

Kompetenzen als Basis

Mein Beratungsverständnis leitet sich aus der Summe meiner Erfahrungen und Entwicklungsschritte ab, im Kern ist es sehr lösungsorientiert und systemisch. Die Vielfalt meiner Kompetenzen hat sich in den unterschiedlichen Rollen als festangestellter Trainer, als freiberuflicher Berater und Moderator sowie als Lehrbeauftragter/Dozent an Fachhochschule/Universität entwickelt. In vier Themenfeldern biete ich meine Kompetenzen an: Organisationsentwicklung - Beratung - Outdoor - Lehre.

 

Interventionen, die ich anbiete

“... den angemessen ungewöhnlichen Erkenntnisrahmen...” anzubieten - das ist das Ziel meiner Arbeit mit Einzelpersonen, Gruppen und Organisationen. Angemessen ungewöhnlich, weil neue Erlebnisse leichter zu neuen Einblicken führen - und neue Einblicke dazu, die Dinge anders/zufriedener/wirksamer zu tun. Im Kern geht es darum, dass  Klienten, Teams oder ganze Organisationen (wieder) eigene Handlungsoptionen entwickeln, deren Umsetzung planen und agieren. Im wieder aktiv werden liegt Veränderung und häufig auch Verbesserung.